Iris Dressler

Iris Dressler
1966

Iris Dressler wurde 1966 in Neuss geboren. Studierte Kunstgeschichte, Philosophie und Literatur in Marburg und Bochum. Sie gründete 1996 mit Hans D. Christ den Hartware MedienKunstVerein (HMKV) in Dortmund, dessen Direktorin sie bis 2004 war. Zusätzlich arbeitete sie als Kuratorin für den Medienkunstbereich am Museum am Ostwall, Dortmund von 2002 – 2004 und initiierte 2003 das Forschungsprojekt und eine Konferenz unter dem Titel 404 Object Not Found. Was bleibt von der Medienkunst?. Seit 2005 hat sie mit Hans D. Christ Direktion des Württembergischen Kunstvereins Stuttgart inne. 

Werk Teil von Format
A Tale of Stone and Wood
Werkleitz Festival 2009 .move – new european media art
  • 2009: .move
Superparadise
Werkleitz Jubiläums Festival 2013 Utopien vermeiden
  • 2013: Utopien vermeiden