Station 1: Slotmachine

Root Event

Aktivitäten zum Bauhausjubiläum Atlas – Im Spiralnebel der Moderne
Station 1: Slotmachine
DE 2019
Slotmachine, Installationsansicht, Atlas – Im Spiralnebel der Moderne
© Foto Matthias Knoch
Slotmachine, Installationsansicht, Atlas – Im Spiralnebel der Moderne
© Foto Matthias Knoch

Versuchen Sie ihr Glück! Geschichte wird gemacht, Kategorien werden gefunden. Am Eingang dieses begehbaren Atlas der Moderne sind die Besucherinnen dazu aufgefordert sich an einem virtuellen Spielautomaten zu versuchen. Jeder Knopfdruck eine neue Chance. Es rotieren Bilder und Bilderfahrzeuge – Modelle und Ruinen, Münzen, T-Shirts und Briefmarken. Wer drei Gleiche in eine Reihe bringt, gewinnt einen Tusch. Die Installation nimmt das Prinzip des Mnemosyne-Atlas von Aby Warburg spielerisch auf, und wer sich darauf einlässt, erlebt das Wunder von Lexikon und Querverweis: Alles hängt mit Allem zusammen, wobei der Anspruch an Vollständigkeit und Universalität den die Sammlungen, Bibliotheken und Enzyklopädien des Klassizismus noch hatten, hier moderner Willkür und Kontingenz zum Opfer fällt. Und dennoch, eines können wir Ihnen versprechen: Zum Schluss ergibt stets alles Sinn und Ordnung.