Silence Radio

Silence Radio
CH 2019
Still aus Silence Radio
Still aus Silence Radio
Still aus Silence Radio

Carmen Aristegui, unbestechliche Journalistin und Radiomoderatorin in Mexiko-Stadt, verlor ihren Job, weil sie über die Verstrickung des ehemaligen Präsidenten in einen Korruptionsskandal berichtete. Unterstützt von mehr als 18 Millionen Hörern, setzt Carmen ihren Kampf fort. Ihr Ziel: Aufklärungsarbeit leisten und gegen Fehlinformationen ankämpfen. Der Film erzählt die Geschichte dieser Suche: schwierig und gefährlich, aber essentiell für die Gesundheit der Demokratie. Eine Geschichte, in der Widerstand zu einer Form des Überlebens wird.

CH, MX 2019, 78:00 min
Language: Spanisch
Subtitles: German 

Regie: Juliana Fanjul 
Camera: Jérôme Colin 
Editing: Yaël Bitton 
Sound: Carlos Ibañez -Diaz 
Production: Nicolas Wadimoff, Philippe Coeytaux

In Kooperation with: Amnesty International Group Kassel, Fachjournalistik Geschichte Justus-Liebig-Universität Gießen