Pervasive Eyes

Root Event

Werkleitz Festival 2021 move to …

Parent Event

Root Event

Werkleitz Festival 2021 move to …

Root Event

Schaufenster in die Stadt Videorama
Pervasive Eyes
2021

In Pervasive Eyes wird die kollektive Identität der Bewohner:innen von Zentralasturien Gegenstand einer selbstzentrierten Erkundung durch Social-Media-Analyse und Interviews. Mittels der Erkundung positiver emotionaler Verbindungen mit Orten und Plätzen durch die Augen der Bewohner:innen selbst, präsentiert das Projekt ein ortsspezifisches Archiv, das die Vielfältigkeit der polyzentrischen Kulturlandschaft der Region abbildet. Die Ergebnisse fließen in eine immersive, als Informationsraum konstruierte Installation ein. Sie offenbart dem Publikum die vielschichtigen Narrative, die thematische Zusammenhänge im gesamten Stadtgebiet offenlegen und zeigen, dass maßstabs- und grenzübergreifend überall ähnliche Erfahrungen auftreten können. Als adaptive Infrastruktur, die sich auf das emotionale Feedback des Publikums (Galvanic Skin Response) stützt, ermöglicht die Arbeit die Neuorganisation dreidimensionaler Informationen in Echtzeit und erforscht das performative Zusammenspiel menschlichen und synthetischen Handelns zur Wissensaggregation und zum kollektiven räumlichen Lernen.

Diese Arbeit wurde im Rahmen des Programms European Media Art Platforms (EMAP) bei LABoral Centro de Arte y Creación Industrial (ES) mit Unterstützung des Creative Europe Kulturprogramms der Europäischen Union realisiert.