Irene Pérez Hernández

Irene Pérez Hernández
ES 1977

Die Arbeiten von Irene Pérez Hernández stellen historische skulpturale Konventionen in Frage und beschäftigen sich vor allem mit Fragen der Materialität und Form. In ihrer Praxis aktiviert sie scheinbar alltägliche Objekte, die sie in mal ergreifende, mal absurde Umstände versetzt, und wirft damit umfassendere Fragen über die Machtdynamik, Autonomie und Modalitäten der kulturellen und materiellen Zirkulation auf.

Werk Teil von Kategorie Werke
High Fidelity Wasteland II: The Proto-Plastic Groove
Werkleitz Festival 2021 move to …
Werkleitz Festival 2021 move to …
Schaufenster in die Stadt Videorama