NAYA - Der Wald hat Tausend Augen

NAYA - Der Wald hat Tausend Augen
NL 2021
© Sebastian Mulder

Naya ist eine junge Wölfin, die zu wissenschaftlichen Zwecken ein GPS-Halsband trägt. Da sie bald ihr Rudel verlassen wird, soll damit ihre Reise getrackt werden. Diese beginnt im Osten Deutschlands und führt bis nach Belgien. Dort ist sie nach über hundert Jahren die erste Besucherin ihrer Spezies und wird damit zur Sensation. Die Bevölkerung giert nach Bildern und Geschichten über die Wölfin. Wird sie vielleicht sogar einen Partner finden und mit ihm Kinder zeugen, um in der Gegend heimisch zu werden?

NL 2021, 24 min