National Anthem

Root Event

Werkleitz Festival 2008 Amerika

Parent Event

National Anthem
US 2006

In Deutschland steht öffentliche Zurschaustellung von Patriotismus seit dem Nationalsozialismus unter Generalverdacht. Umso befremdlicher wirkt auf Deutsche daher die Super Bowl Zeremonie mit dem Absingen der amerikanischen Nationalhymne unter reichlich militärischem Brimborium. Die ursprünglich emanzipatorische Kraft der Schwarzen Musik ist schon längst staatstragend geworden. Auf YouTube findet ein regelrechter Wettbewerb statt, welcher der hunderttausendfach angeklickten Clips der allerschönste sei. Hier noch ein paar Perlen der patriotischen Unterhaltung in der Reihenfolge des gezeigten Respekts: Mariah Carey (sehr gefühlvoll, aber Playback), Christina Aguilera (der ihre eigene Performance offensichtlich wichtiger ist als die Hymne) und Roseanne (die froh sein kann, noch heil vom Rasen zu kommen).

Video, 3 min

Explore