Land Shape #1

Root Event

Schaufenster in die Stadt Videorama
Videorama
Land Shape #1
1. 11. bis 30. 11. 2020
DE 2019
Still aus Land Shape #1
© Thadeusz Tischbein
Still aus Land Shape #1
© Thadeusz Tischbein
Still aus Land Shape #1
© Thadeusz Tischbein
Still aus Land Shape #1
© Thadeusz Tischbein
Still aus Land Shape #1
© Thadeusz Tischbein

Wir sehen durch die Augen einer Maschine: Linien, Rechtecke, Quadrate. Eine reduzierte Welt, abstrakt und streng. Thadeusz Tischbein wirft einen dokumentarischen Blick von oben auf Maisfelder, der gleichzeitig geometrische Formen offenbart und eine Landschaft beschreibt, die sich weit von „Natur“ entfernt hat. Es ist eine maschinenbefahrbare Welt mit präzisen, digital anmutenden Strukturen. Wir sehen Bauern, die eine ästhetische Landschaft erzeugen, ganz in der Tradition der Land Art. 

DE 2019, 5 min

Aufgenommen nahe Schöppingen/Deutschland.
Hier sind 80% der gesamten Katasterfläche landwirtschaftliche Nutzfläche. Wo früher noch Flachs für die Textilherstellung angebaut wurde, finden sich heutzutage nahezu ausschließlich Maispflanzen in Monokulturen. Er wird zur Erzeugung von Energie und Tierfutter verwendet.
Mit ein wenig Hilfe von Maschinen arbeiten nur noch 3% aller Beschäftigten im Bereich der Landwirtschaft.

2020
Award Winner – KURZSUECHTIG Filmfestival. Leipzig/Germany (Best Film Experimental)

2019
Shortlist – TRANSFER Architecture Video Award 2019. Zurich/Switzerland („Land shape #1“)

Website

Überveranstaltung