Sarah Minter

Sarah Minter
MX 1953
Sarah Minter

Sarah Minter wurde 1953 in Puebla geboren. In den frühen 1980er Jahren realisierte sie ihre ersten Filme auf Super 8 und 16mm Material und arbeite an Videoinstallationen. Wenig später begann sie in den Bereichen Redaktion, Beleuchtung und Schnitt fürs Fernsehen tätig zu sein. Für ihre Filme wurde sie mit unterschiedlichen nationalen und internationalen Preisen bedacht, darunter dem Coral Award des International Film Festival von Havana, dem Pitirri Award des International Film Festival in San Juan Puerto Rico und dem Spezial-Preis des EthnoFilmfests in Berlin. Neben ihrer Arbeit als Künstlerin unterrichtet sie an der  Iberoamerikanische Universität und am Centro Nacional de las Artes in Mexico Stadt.

 

Werk Teil von Format
Street Symphony
Werkleitz Festival 2012 .move forward
  • 2012: .move forward

Werke von Personen