Frank Motz

Frank Motz
Frank Motz, © Monica Sheets

Frank Motz (DE, *1965) gründete 1988 mit Freunden den Kunstverein ACC Galerie Weimar, dessen Direktor und Ausstellungsmacher er ist. 2000/01 lernte er im Independent Study Program des Whitney Museum of American Art in New York, wo er 2001 als Rechercheur für die Whitney Biennale 2002 arbeitete. Seit 2002 ist er künstlerischer Leiter des Kunstraums HALLE 14 in Leipzig. 2012 stellte er die Ausstellungen Über den Dilettantismus und Mit krimineller Energie – Kunst und Verbrechen im 21. Jahrhundert zusammen.

Werk Teil von Format
Lunaticus
Werkleitz Festival 2012 .move forward
  • 2012: .move forward

Werke von Personen