Alexander Binder & Stefan Hafner

Alexander Binder & Stefan Hafner
1969
1976

Alexander Binder

1969 in Österreich geboren • lebte in Hallstatt, Graz, Linz, Wien • Berufe: Fernfahrer, Nachrichtenelektroniker • Studium der Philosophie und Architektur, z. Zt. Kamerastudium (Filmakademie) seit 1991 bei „Projektionen aus dem Hinterhalt“, seit 1994 Mitglied bei 49‘s • Filmographie: Snake; Jakut, 1991 • Dolomit 1, 2, 3; Stadt - Stadt I - Stadt in Flammen, 1992 • Saurau - Welt, 1993 • Großmugl, 1994-1996 • Kameltreiber, 1994-1996 • Luddite, 1994 • TCH 204, 1994-1995 • Wach auf, 1994 • Dürre Dirne; FRW (Freies Radio Wien); Himmelreich; Le guichet; Snakkerdudensk in Allensteig, 1995 • Arbeit 08; Klingklang; RICHARD I; Tanzen, 1996 • Wolkenbügel, 1999

Stefan Hafner

1976 in Celovec/Klagenfurt, Österreich geboren • seit 1995 studiert er an der Wiener Film Akademie • Filme: Govorice/Das Gerücht, 1993 • Wolkenbügel, 1999

Werk Teil von Format
Wolkenbügel
4. Werkleitz Biennale real[work]
  • 2000 [real]work
  • Filmprogramm

Werke von Personen