Filmmontage III

Root Event

Werkleitz Festival 2008 Amerika

Parent Event

Filmmontage III
DE 1965

Der sehr früh verstorbene Peter Roehr arbeitete praktisch ausschließlich seriell, sowohl auf Papier als auch mit bewegten Bildern. In Filmmontage III verwendet er, wie später die meisten deutschen Found-Footage-Filmer, amerikanisches Ausgangsmaterial, hier Werbespots mit ihren Inszenierungen weiblicher Schönheit, welche er in minimalen Ausschnitten hintereinander montiert und so verfremdet.

Peter Roehr, DE 1965, 6 Min., engl.

Explore

Überveranstaltung