EMAP Garden

Root Event

Werkleitz Festival 2021 move to …
move to … EMAP Garden @ Ars Electronica
EMAP Garden
8. 9. bis 12. 9. 2021

Das Werkleitz Festival 2021 ist Korrespondenzstandort der Ars Electronica 2021. Das Festival und die European Media Art Platform (EMAP) präsentieren die virtuelle Abschlussausstellung der 44 produzierten Arbeiten der EMAP Stipendiat:innen von 2018 bis 2021.

Neben den 44 produzierten Dokumentationen, über ein Dutzend Podcasts, den aufgezeichneten Vorträgen der Konferenz new world dis/order, die als Diskursprogramm des Festivals in Kooperation mit der Kulturstiftung des Bundes unterstützt von der ZEIT-Stiftung vom 18. Juni bis 4. Juli stattfindet, werden drei gestreamte Sendungen die drei Sphären des Festivals vorstellen:
move to … sociosphere, ecosphere und bodydatsphere. 

Der von EMAP-Mitglied IMPAKT (NL) organisierte EMAP Bal Masqué bildet schließlich den Abschluss des vierjährigen Stipendienproduktionszyklus der European Media Art Platform.