DISNOVATION.ORG

(Nicolas Maigret, Maria Roszkowska & Baruch Gottlieb)
DISNOVATION.ORG
disnovation.org
© Antoine Calafat

DISNOVATION.ORG (Nicolas Maigret, Maria Roszkowska und Baruch Gottlieb) ist sowohl ein Kunstkollektiv als auch eine internationale Arbeitsgruppe, die sich mit den Schnittmengen von Gegenwartskunst, Forschung und Hacking beschäftigt. Das Kollektiv schafft Situationen der Interferenz, der Debatte, der Spekulation, in denen vorherrschende techno-positivistische Ideologien hinterfragt werden, und möchte damit Post-Wachstums-Narrative fördern. Es war Mitherausgeber von A Bestiary of the Anthropocene, einem kürzlich erschienenen Atlas anthropischer Hybridwesen, und von The Pirate Book, einer Anthologie der Medienpiraterie.

Die Arbeiten des Kollektivs wurden weltweit in zahlreichen Kunstzentren und auf Festivals gezeigt, darunter Centre Pompidou (Paris), Transmediale (Berlin), Museum of Art and Design (New York), Palais de Tokyo (Paris), ZKM (Karlsruhe), Strelka Institute (Moskau), ISEA (Hong Kong) und Chaos Communikation Congress (Hamburg). Veröffentlichungen des Kollektivs sind unter anderem in Forbes, Vice, Wired, Motherboard, Libération, Die Zeit, Arte TV, Gizmodo sowie im Filmmaker Magazine erschienen.

Werk Teil von Kategorie Werke
Online Culture Wars & The Persuadables
Werkleitz Festival 2021 move to …
Werkleitz Festival 2021 move to …
Werkleitz Festival 2021 move to …