Führungen und Exkursionen

Führungen und Exkursionen
8. 5. to 22. 5. 2020
© Lenia Hauser, 2020

Exkursionen zu Arbeitsorten in der Umgebung stellen Konflikte und Besonderheiten der Region vor.

Basisstation für die Exkursionen zum Festival ist das Humboldt-Schloss in Hettstedt/Burgörner. Es beherbergt das Mansfeld-Museum für Kupferbergbau.

Neben Hettstedt sind die folgenden Korrespondenzstandorte für Exkursionen Gegenstand künstlerischer Recherche – das Schaubergwerk Wettelrode, das Kalkbergwerk in Rübeland sowie das Versatzbergwerk in Teutschenthal. 

Führungen
zu den filmischen Installationen im Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss und durch den Filmparcours:

Sa, 16. und 23. Mai um 15:00
Treffpunkt im Foyer des Mansfeld-Museums im Humboldt-Schloss 


Exkursionen
zu den Korrespondenzstandorten:

Fr, 8. Mai 
Exkursion in das Schaubergwerk Wettelrode

Fr, 15. Mai
Exkursion zum Kalkbergwerk Rübeland

Fr, 22. Mai
Exkursion in das Versatzbergwerk Teutschenthal