Zufall oder Notwendigkeit

Root Event

2. Werkleitz Biennale 1996 Cluster Images
Zufall oder Notwendigkeit
DE 1989

„Zufall oder Notwendigkeit“ ist eine Arbeit aus einer Reihe von Werken, die sich mit Chaos, Zufall und Determiniertheit auseinandersetzen. Hier geht es um die Frage, ob es für einen Betrachter möglich ist, herauszufinden, ob die durch ihn hervorgerufenen Klang-Strukturen zufällig oder determiniert sind. Die Objekt-Reaktion hat in der Tat Zufallscharakter, obwohl die elektronische Struktur streng determiniert ist (es gibt keinen Zufallsgenerator). Der Titel „Zufall oder Notwendigkeit“ ist inspiriert von einem 1970 in Paris erschienenen Buch des Molekularbiologen und Nobelpreisträgers Jacques Monod.

Klanginstallation

Explore