Weltfluch

Root Event

2. Werkleitz Biennale 1996 Cluster Images
Weltfluch
DE 1996

Wie nie zuvor leben wir in einer Gesellschaft der Bilder. Die Frage, was dürfen Bilder und was sind Bilder, hat immer wieder in unserer Geschichte eine Rolle gespielt. In den verschiedenen Episoden und Epochen des Bilderstreits wurde und wird immer wieder die Frage gestellt, inwieweit sind diese Bilder selbst Wahrheit oder inwieweit sind sie Fiktionen, die nur das vorgeben, was sie ausdrücken. Betrachtet man diese Situation, so läßt sich wohl nicht mit Sicherheit feststellen, ob dies nun ein Fluch oder ein Segen für die Gesellschaft ist.

Installation

Explore