Université Tangente (Frankreich)

Root Event

6. Werkleitz Biennale Common Property / Allgemeingut

Parent Event

Werkleitz Biennale 2004 Common Property Halle School of Common Property
Université Tangente (Frankreich)
27. 8. bis 31. 8. 2004

Das Internet hat seine Wurzeln im amerikanischen Militärnetzwerk ARPAnet, dem eigentlichen Geburtsort der Informationsgesellschaft. Also einer Gesellschaft, die massiv durchdrungen ist von Technologien der Informations- und Telekommunikationswissenschaften. Diese werden eingesetzt, um gesellschaftliche Komponenten zu verändern. Design ersetzt Politik. Es handelt sich um eine Gesellschaft, deren ‹Gouvernementalität› die umfassende Transformation von Wirklichkeit in Informationen betreibt.

Im Workshop wird untersucht, wie wir unter diesen Bedingungen handeln, und vor allem, wie wir sie beeinflussen können. Der Workshop versteht sich als ein Labor zur Segmentierung der Infosphäre, denn autonom zu sein bedeutet heute auch, die Kapazität zum Unterbrechen dieser Netzwerke zu besitzen. Am Beginn des Workshops steht die Identifikation von Datenstationen (beispielsweise von Mobilfunkantennen) in Halle und die Analyse von Abhängigkeiten und Interaktionen mit Informationstechnologien. Die Ergebnisse von Recherchearbeit und Diskussion werden später in Form eines Mappings visualisiert.
http://utangente. free.fr

Explore

Überveranstaltung