The Actors of Subliminal History

Root Event

werkleitz Biennale 2006 Happy Believers

Parent Event

Filmprogramm Utopie und Gegenwart
The Actors of Subliminal History
RO 2004

Wer macht Geschichte? Wer ist die Hauptfigur in Momenten, in denen es scheint, dass Geschichte mit jener Intensität gefühlt, gesehen, sogar bestimmt wird, der sie ihre Präsenz verdankt, in der sie aufhört Alltag zu sein, und zum Schicksal wird? Und wenn die Antwort darauf lautet, die Massen seien die Hauptfigur – was genau bringt sie dazu, ihre Ziele klarzustellen, sich darüber zu einigen und zusammen zur Handlung überzugehen, um sie zu erreichen? Oder: In welchem Ausmaß tun sie dies wirklich? Welche Rolle schließlich nimmt das Individuum in der Geschichte ein: Die des höchsten Anführers oder einfach die eines Subjekts in der Masse? Dieser Film zeigt eine Feier von irrwitzigem Umfang für die Nation und ihren Diktator im Rumänien unter Ceausescu. Die Podien der Massen, die im Stadion glanzvolle Bilder des Präsidenten darstellen müssen, zeigen eine prophetische Sekunde lang das Bild seiner Leiche unmittelbar nach der Erschießung.
(Cosmin Costinas)

Christian Pogacean, RO 2004, 2:50 min

Explore

Überveranstaltung