Terrible Houses in Danger

Root Event

Werkleitz Festival 2017 Nicht mehr, noch nicht

Parent Event

Terrible Houses in Danger
BRD 1985
Terrible Houses in Danger, MPZ Hamburg und Hafenstraße, 1985
© MPZ
Terrible Houses in Danger, MPZ Hamburg und Hafenstraße, 1985
© MPZ

Anfang 1985 versuchte der Hamburger Senat, die Räumung der besetzten Häuser in der Hafenstraße mit Hilfe einer Unbewohnbarkeitserklärung durchzusetzen. In dieser Situation entstand dieses Video des Medienpädagogik Zentrums Hamburg, das eine andere Sicht auf die Geschehnisse jenseits der offiziellen Statements und Medienberichte verbreitet. Es blickt auf die Geschichte der Besetzung seit ihrem Beginn 1982 und gibt dabei den Bewohnern der Hafenstraße Raum, ihre alternativen Lebensentwürfe vorzustellen. Zugleich stellt Terrible Houses in Danger die Hausbesetzungen durch die ironische Kombination der vor Ort gefilmten Szenen mit Footage zum Weltgeschehen und Einlassungen zur Hafenstraße aus dem westdeutschen Fernsehen in einen weiteren politischen Kontext.

MPZ Hamburg und Hafenstraße, BRD 1985, 45 min

Explore