Rekonstrukcia/ workingmemory

Root Event

Rekonstrukcia/ workingmemory
19. 11. 2009

anwesend:

Galerieinstallation bei tranzit, Bratislava, 2009
Galerieinstallation bei tranzit, Bratislava, 2009

Unter dem Titel „Working Memory“ initiierten und rekonstruierten am 3. Mai 2009 in Bratislava Aktionskünstler ausgewählte Aktionen aus „OBEDY/LUNCHES“ des Künstlers Jan Budaj aus den 1970ern.

Für Visiting Artist skizziert und dokumentiert Marold Langer-Philippsen mit „REKONSTRUKCIA/ workingmemory“ die damalige und heutige Inbesitznahme öffentlichen Raumes anhand ausgewählten Foto- und Videomaterials.

Das Gesamtprojekt wurde gefördert durch das Kultusministerium der Slowakischen Republik und entstand in Kooperation mit der Werkleitz Gesellschaft e. V.

Explore

Überveranstaltung