Jay Rosenblatt

Jay Rosenblatt

Er macht seit 16 Jahren Filme. Sein Film „The Smell of Burning Ants“ gewann 1995 den ersten Preis des Internationalen Wettbewerbs beim Hamburger Kurzfilm-Festival. Seit sieben Jahren arbeitet er als Film- und Videolehrer an verschiedenen Filmschulen wie z. B. der San Francisco State University und dem San Francisco Art Institute. In einem frueheren Leben hat er viele Jahre als praktizierender Psychotherapeut verbracht.
(Katalog 12. Internationales Hamburger Kurzfilm Festival 1996)

Werk Teil von Format
Afraid So
Werkleitz Festival 2010 Angst hat große Augen
  • 2010: Angst hat große Augen
  • Filmprogramm
Short of Breath
2. Werkleitz Biennale 1996 Cluster Images
  • 1996: Cluster Images

Werke von Personen