Deniss Kacs

Deniss Kacs

Geboren in Riga und aufgewachsen in Moskau. Studierte Mediengestaltung an der Bauhaus-Universität in Weimar. 2007 verbrachte er ein Austauschjahr an der belgischen Kunsthochschule Sint-Lukas in Brüssel, wo er an der Dokumentarfilmklasse teilnahm. Sein fiktionaler Kurzfilmabschluss „Dear Mr. Starr“ wurde 2009 innerhalb des Programms „TP2-Talentpool“ entwickelt. Deniss Kacs war als Cutter für verschiedene Spiel- und Dokumentarfilme tätig. 2011 schloss er „Gotham City“, seinen ersten Langspielfilm als Cutter ab.

Werk Teil von Format
Ich Du Held
  • PMMC

Werke von Personen