Anne Scheschonk

Anne Scheschonk

Nach einem Studium der Musikwissenschaft, Medienwissenschaft und Ethnologie in Halle/S. sowie praktischen Erfahrungen in den Bereichen Fernsehproduktion und Printjournalismus arbeitet sie als Ethnologin & Visuelle Anthropologin. Seit 2003 realisiert sie eine Langzeitdokumentation über vier Mütter mit geistiger Beeinträchtigung, die im Jahr 2013 abgeschlossen werden soll. Zudem arbeitet sie an einem Forschungsprojekt: „Melting Heritage“ in Westgrönland – Kulturerbe im Zeitalter von Tourismus und Klimawandel.

Werk Teil von Format
Sommerwaldwispern
  • PMMC

Werke von Personen