Of Sounds and Images

Root Event

Of Sounds and Images
17. 5. 2011

anwesend:

Kara Blake (KünstlerIn)

Die Kanadierin Kara Blake, Preisträgerin des A38-Produktionsstipendiums Kassel-Halle 2010, präsentiert eine Auswahl ihrer Kurzfilme und den mit 25 internationalen Festivalpreisen ausgezeichneten Dokumentarfilm The Delian Mode, der virtuos die Geschichte der britischen Musikavantgardistin und -pionierin Delia Derbyshire erzählt. Kara Blake arbeitet als Filmemacherin und Cutterin mit besonderem Fokus auf Sound und Musik-Clips. Das vorgestellte Programm empfiehlt sich auch für Musik- und Avantgardeliebhaber.

July’s Wet Dreams, 2003, 4 min
Nocturnal Admissions, 2003, 3 min
Timbre, 2005, 9 min
The Delian Mode  2009, 25 min.

Das A38-Projektstipendium wird von der Hessischen Landesanstalt fuer privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) und der Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA) gefördert.

Explore

Überveranstaltung