O

Root Event

2. Werkleitz Biennale 1996 Cluster Images
O
1996
Ampelio Zappalorto, O

Ampelio Zappalortos fotocollagierten und anschließend vernähten Porträts eignet auf den ersten Blick nur der Charme gesichtschirurgischer Feinstarbeit. Vor dem Hintergrund und durch die Diskussion zur Situation konstruktiver wie virtueller Bildgenerierung und der kontrovers verhandelten Geschlechtszuordnung von Cyborgs, geraten seine hand-made Montagen zu medialen Weltbürgern. Aus männlichen wie weiblichen Partitionen generiert, offenbaren die Porträts virtueller Homunculi machbare Ästhetik. In jener scheint auch schon die Präzision ihrer Wahrscheinlichkeit durch, wenn als Grenzen der Differenzierung am Rande der Systeme in Zappalortos Bildpartitionen die Weltkarte auftaucht. Martin Conrath, Kurator Cluster Images

Autor des Textes

Martin Conrath

Installation, 2 Fotos, zerschnitten und versetzt, vernäht, je 200 x 120 cm

Explore