Leuna, Werkteil II

Root Event

Leuna, Werkteil II
DDR 1966
Filmstill Leuna, Werkteil II, Uwe Belz, 1966
© Uwe Belz

Der im Auftrag der VEB Leuna-Werke Walter Ulbricht vom DEFA-Studio für populärwissenschaftliche Filme hergestellte Industriefilm zeigt die neue petrochemischen Abteilung des größten Chemiebetriebs der DDR: Leuna II. Mit Hilfe von Trickaufnahmen werden die verschiedenen Produktionsprozesse beschrieben, die die Grundchemikalien für die Weiterverarbeitung in Buna oder Bitterfeld-Wolfen liefern. Ob Ethylen, Styrol, das Kühlmittel Propen oder Synthesekautschuk für Autoreifen – auf die hohe Qualität der Produkte käme es an. Auch gute Versorgung und Erholungsmöglichkeiten für die Werksangehörigen werden als Errungenschaft des sozialistischen Wirtschaftens zum Wohle der Volkes herausgesellt.

Uwe Belz, DDR 1966, 16‘

Explore

Überveranstaltung