La Pintura Contrataca: Colección Primavera/Verano 2012

Root Event

Werkleitz Festival 2012 .move forward
La Pintura Contrataca: Colección Primavera/Verano 2012
La pintura contrataca (Colección Primavera / Verano) 2012, Adriana Lara, MX 2012, 7 min
La pintura contrataca (Colección Primavera / Verano 2012), Adriana Lara, MX 2012, 7 min
La pintura contrataca (Colección Primavera / Verano 2012), Adriana Lara, MX 2012, 7 min

La pintura contrataca: Colección Primavera / Verano 2012 von Adriana Lara ist ein Videoclip für die neue Werbekampagne der Marke, die den Bekleidungsmarkt eroberte. Ihre neue Kollektion von Foulards in einem auffälligen Vintage-Style setzt den Trend für diesen Frühling. Und wir fallen darauf hinein. Für Adriana Lara ist der kreative Akt unvermeindlich an eine subtile Ironie geknüpft. Der Titel der Arbeit stammt aus einem Artikel, der in einer der größten mexikanischen Zeitungen erschienen ist. Dieser bezog sich auf den Versuch von einigen mexikanischen Kunsthändlern die zentrale Rolle der Malerei als offizielle und institutionelle Kunstform zurück zu erobern. Diese Bedeutung hatte die Malerei mit dem Aufkommen neuer Ausdrucksformen – wie der Kunst von Adriana Lara selbst – verloren. Selbstironie. Der Artikel jedenfalls impliziert einen weiteren wichtigen Aspekt, der filmisch in eine geteilte Kritik übersetzt wurde: Der Kunstmarkt produziert Trends, die sich vom theoretischen oder ideologischen Diskurs entfernen und dennoch eine globale Reichweite aufweisen. Die Konsequenz ist eine unvermeidliche Homogenisierung und ein Verlust von lokaler Identität – sowohl im Feld der Kunst als auch in der Welt der Mode. Der Film ist der zweite Teil eines Projekts, das im Novermber 2011 mit einer Modenschau in einer Galerie in Mexiko-Stadt began. Zu beiden Teilen des Projekts kam die Musik von Emilio Acevedo, der Adriana Lara bereits vor einigen Jahren während eines kühnen Projekts, an das sich viele höchstwahrscheinlich erinnern, begleitete: Lasser Moderna.     
Autor: Eva Sangiorgi

 

Explore

Überveranstaltung