Künstliche Tiere

Root Event

Werkleitz Festival 2011 ZOO

Parent Event

Werkleitz Festival 2011 ZOO Forum ZOO-Natur

Root Event

Künstliche Tiere
23. 6. 2011

anwesend:

Markus Ambach (KünstlerIn)
,
Christina Wessely (ReferentIn), Christina Wessely (WissenschaftlerIn)
Markus Ambach & Christina Wessely, Künstliche Tiere, 2011
© Markus Ambach, 2011

Der Künstler Markus Ambach thematisiert die Repräsentation von Natur in der Stadt und beschreibt den Zoo als eine universale Typologie der Metropole. Christina Wessely verweist in ihrem Buch „Künstliche Tiere“ auf Adressierungen des Natürlichen im urbanen Kontext, die eigentlich die Vermengung von Kultur und Natur unterbinden sollen. Das letzte Kapitel im Buch zitiert Bernard von Brentano: „Alles, was zu uns kommt, und käme es vom Ende der Welt, kommt aus uns selber.“

Explore

Überveranstaltung