Jahrgang 1996

Root Event

2. Werkleitz Biennale 1996 Cluster Images
Jahrgang 1996
DE 1996

Philosophie „a point“. Die schönsten Dinge miteinander in Einklang zu bringen, war schon immer die magische Kraft der Kunst. Überlegener Geist und ihre Kochkünste sublimieren in einer ästhetischen Handlung. Eine Kunst, welche die allgegenwärtige Monotonie des medialen Konsens aktiv durchbricht. Und der Horror vacui? Ein leerer Teller!

Installation

Explore