I just want to give you money

Root Event

Werkleitz Jubiläums Festival 2013 Utopien vermeiden

Parent Event

Filmprogramm Streetism!
I just want to give you money
FR 2007
I just want to give you money, 2007, © Ivan Argote, Galerie Perrotin (www.perrotin.com)

Ivan Argote (geboren 1983 in Bogotá, Kolumbien) lebt und arbeitet in Paris und New York. Er hat Design und New Media an der National University of Colombia in Bogotá studiert sowie Bildende Kunst an der École nationale supérieure des beaux-arts in Paris. Argote arbeitet mit unterschiedlichen Medien: Viele seiner (Video-)Performances, Fotos, Skulpturen, Gemälde, Neue Medien- und Video-Kunstwerke spielen mit Humor, oft begleitet von einer rebellischen Wendung oder einem Kommentar über unsere traditionelle Sichtweise von Kunst. „Meine Arbeiten spiegeln unser Verhalten wider, die Art und Weise, wie wir unsere nächste Umgebung verstehen und ihr Verhältnis zur Geschichte, Tradition, Kunst, Politik und Macht. Diese Reflexionen auf spielerische Art umzusetzen, ermöglicht es mir, sehr frei und mit ganz unterschiedlichen Mitteln zu arbeiten, was wiederum ein Kommentar zum Umgang mit der Kunst ist“, erklärt der Künstler, der bereits internationale Anerkennung genießt. Argote hat seine Arbeiten bei Einzelausstellungen in bedeutenden Kunstinstitutionen gezeigt, darunter Palais de Tokyo, Paris, CA2M, Madrid, 30. São Paulo Biennale in Brasilien und zahlreiche Gruppenausstellungen in Europe, USA und Südamerika.

col, 2 min, OFeUT

Explore

Überveranstaltung