Europa Radio

Root Event

Werkleitz Festival 2016 Trans-Positionen

Parent Event

Filmprogramm Farbige Klänge
Europa Radio
NL 1931
Europa Radio, Hans Richter, 1931
© EYE Film Institute Netherlands
Europa Radio, Hans Richter, 1931
© EYE Film Institute Netherlands

Der dadaistische Maler und Filmemacher Hans Richter gilt als einer der wichtigsten Vertreter des frühen abstrakten Films in Deutschland. In den Jahren vor und nach seiner Emigration 1933 produzierte er künstlerisch hochwertige Filme im industriellen Auftrag, beispielsweise für den Schweizer Werkbund, die Schweizer Börse oder den niederländischen Elektronikkonzern Philips. Europa Radio ist eine Hymne auf den Kurzwellensender PCJJ in Eindhoven, den Philips 1927 in Betrieb nahm und der weltweit in verschiedenen Sprachen ausstrahlte. Der Film präsentiert die Bandbreite des ganztägigen Radioprogramms – von Wirtschaftsnachrichten, Sportreportagen und Musikkonzerten bis zur Rede Albert Einsteins anlässlich der Eröffnung der Berliner Funkausstellung im August 1930.

Hans Richter, NL 1931, 9 min

Explore

Überveranstaltung