Critical Studies (Schweden) Manyfacture

Root Event

6. Werkleitz Biennale Common Property / Allgemeingut

Parent Event

Werkleitz Biennale 2004 Common Property Halle School of Common Property
Critical Studies (Schweden) Manyfacture
27. 8. to 31. 8. 2004

Der Workshop wird initiiert von den TeilnehmerInnen der Critical Studies, einem Programm der Kunstakademie Malmö und des Rooseum, Zentrum für Zeitgenössische Kunst.
Das Seminar beschäftigt sich mit Kunst als Wissensproduktion und ihren Möglichkeiten, mit den sie umgebenden Feldern – seien diese nun abstrakt oder konkret, politisch, sozial oder ästhetisch - zu interagieren oder diese zu reflektieren. Außerdem sollen Verbindungslinien zwischen dem Begriff ‹Wissensproduktion› und bestehenden Strukturen wie Copyrights, Filesharing und Vermittlung nachgezeichnet werden.
Die TeilnehmerInnen mit ihren verschiedenen theoretischen, künstlerischen und kuratorischen Hintergründen schaffen innerhalb des Workshops eine offene Struktur, die es ermöglicht, zu neuen Interpretationen von ‹Wissen als Allgemeingut› zu gelangen.

Explore

Überveranstaltung