Die Kinder vom See

Root Event

Werkleitz Festival 2017 Nicht mehr, noch nicht

Parent Event

Werkleitz Festival 2017 Nicht mehr, noch nicht Performances
Album Release Konzert
Die Kinder vom See
3. 11. 2017

Eine kleine Stadtflucht war es, die der Legende nach Die Kinder vom See vor ein paar Jahren hervorbrachte. Von einem Ausflug zum See – mit Klappstühlen, Angeln und gekühltem Bier – kehrten die drei Freunde demnach als Band zurück, mit einem unverwechselbaren Mix aus A cappella und Beatboxing im Kescher. Seitdem streifen die drei Freunde durch die Lande, um als musikalische Brückenbauer mit ein paar eingestaubten Genregrenzen aufzuräumen. Mit tanzbaren Coverversionen und Eigenkompositionen bewegen sie sich mühelos von Renaissance zu Hip Hop – von der Popmusik der 80er und 90er Jahre zu Reggae und Balkanfolk – alles ausschließlich mit vokalen Mitteln und ohne technische Hilfen produziert und vorgetragen. Als Verstärker dienen ihnen die Freundschaft zueinander, die Liebe zur Musik und der gemeinsame Wunsch, diese an ihr Publikum weiterzugeben. Nachdem sie 2015 den MDR-Nachwuchswettbewerb „Klick den Star“ gewonnen haben, legen Gregor, Steve und Johann nun ihr erstes Album vor. Im Anschluss After-Show-Party mit Nûm (Julian Falk & Von Spazier)

Explore

Überveranstaltung