Classe de lutte

Root Event

6. Werkleitz Biennale Common Property / Allgemeingut
Classe de lutte
FR 1969

Eine Frau tritt der Gewerkschaft bei und setzt sich für die Politisierung ihrer KollegInnen ein. Als Antwort und Weiterführung von Chris Markers ‚A bientôt j`espère‘ (1968) dreht die neugegründete, aus einem Dutzend ArbeiterInnen bestehende Groupe Medvedkine dieses Lehrstück über das widersprüchliche Verhältnis von Filmen und Gefilmt werden.

Explore

Überveranstaltung