Are You Looking At Me?

Root Event

Videokunst- und Kurzfilmfest Facing the Artwork

Parent Event

Are You Looking At Me?
CN 2010

Der Film besteht aus drei Kurzfilmen. Ich versuche die Wahrnehmung des Zuschauers herauszufordern, indem ich die Welt durch Film und Worte rahme und manipuliere. Die Konzepte „was“, „warum“ und „wo“ sind dabei am wichtigsten. „Die Wahrheit hat schließlich für jeden ein anderes Gesicht“. Das Einzige, was in dieser visuellen Arbeit sicher ist, ist, dass „sie“ nicht in die Kamera bzw. mich anschauen. Aber was zieht ihre Aufmerksamkeit auf sich? Der Film besteht aus einer einzigen Einstellung (die 3-mal wiederholt wird) und wurde in einem kleinen Hutong in Peking gedreht.

10:22 min

Explore

Überveranstaltung