25 Jahre Werkleitz / 101 Auszeichnungen

25 Jahre Werkleitz / 101 Auszeichnungen
9. 6. 2018

Anlässlich des 25-Jährigen Jubiläums und 101 Auszeichnungen blicken wir mit einem Filmprogramm auf gefeierte Erfolge zurück. Zusammen mit der Mitteldeutschen Medienförderung lädt Werkleitz am 9. Juni 2018 um 19:00 in das Luchs Kino am Zoo in Halle (Saale) ein. In Anwesenheit der Filmemacherinnen und Filmemacher präsentieren wir u. a. den mehrfach ausgezeichneten Videokunstklassiker No Sunshine (DE, 1997) des Werkleitz Gründungsmitglieds Bjørn Melhus sowie ausgewählte prämierte Produktionen der Professional Media Master Class (PMMC). Gunnar Schellenberger, Staatssekretär für Kultur und Claas Danielsen, Geschäftsführer der Mitteldeutschen Medienförderung werden die Werkleitz Filmgala mit Grußworten eröffnen. 

Programm: 

No Sunshine (DE, 1997), Bjørn Melhus
[ˈdʊŋkl̩ˌdɔɪ̯ʧlant] (DE, 2014), Juliane Jaschnow und Stefanie Schroeder
TelH78 (DE, 2011), Alina Cyranek und Eike Goreczka
Rotation (DE, 2012), Ginan Seidl und Clara Wieck
Kaltes Tal (DE, 2016), Florian Fischer und Johannes Krell
Schnee (DE, 2014), Philipp Klemm und Konstantin Pape

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Um Anmeldung wird gebeten bis spätestens 5. Juni unter info@werkleitz.de oder 0345 6824615

Explore